Impressum | Kontakt | Sitemap

Startseite

Das Haus

Anfahrt

Das Team

Stellenausschreibung

Katharina Adam

Offener Treff

Hausaufgabenhilfe

Veranstaltungen

Fotogalerie

Ferienprogramm

Flohmärkte

Erlebnisspielplatz

Gruppen im Haus

Kooperationspartner

Praktikum

Presse & Texte






An Schönwettertagen besuchen bis zu tausend Personen unseren Flohmarkt, darunter auch zahlreiche Kinder, Teenager und Jugendliche, die an diesem Tag ihr Taschengeld aufbessern wollen.

Unsere beliebten Flohmärkte stellen für die BewohnerInnen am Hasenbergl und darüber hinaus eine wichtige Möglichkeit dar, günstig Kinderbekleidung, Spielzeug und andere Dinge zu erwerben.

Wir sehen in den Flohmärkten auch eine gute Möglichkeit der Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung unserer Einrichtung, da sich BesucherInnen in unserer Einrichtung einfinden, die sonst mit einer Freizeitstätte nie in Kontakt kommen würden.Im Laufe der Zeit hat sich unser Flohmarkt zu einem festen Treffpunkt vor allem für die VerkäuferInnen entwickelt, von denen ein großer Teil an jedem Flohmarkt verkauft. Vor allem die StammverkäuferInnen kennen sich zum Teil schon seit Jahren, dadurch haben sich gute Kontakte und Freundschaften entwickelt. Auch neue VerkäuferInnen werden gerne integriert. Unser Flohmarkt wird deshalb nicht nur als An- und Verkaufsstelle gesehen, sondern als Möglichkeit, soziale Beziehungen zu knüpfen und regelmäßig zu pflegen. Damit stellt unser Flohmarkt ein wichtiges Medium dar, der zunehmenden Vereinsamung in der Gesellschaft, vor allem in den Großstädten, für einige Stunden zu entgehen. Wir erhielten schon mehrmals von FlohmarktteilnehmerInnen die Rückmeldung, dass sie auch der sozialen Kontakte wegen immer wieder zu uns kommen.

 

Der Flohmarkt findet von 09 Uhr bis 14 Uhr statt.

 

Bei Stark- oder Dauerregen entfällt der Flohmarkt. Bitte im Zweifel unseren Anrufbeantworter abhören.

 

 

 




Bericht in der Süddeutschen Zeitung vom 20.03.2012






Flohmarkttermine